ICC Profile Mirage als Medienpaket für Epson und Canon Drucker

ICC Profile Mirage als Medienpaket für Epson und Canon Drucker

ICC Profile Mirage für Epson und Canon Drucker

Gerne helfen wir Ihnen bei der Einbindung der ICC-Profile und bei der generellen handhabung der Software Mirage. TIPPS und Tricks vom Profi erhalten Sie von Photolux. Rufen Sie an, gerne nehmen wir uns Zeit für Sie um den Beratungsbedarf zu ermitteln. Meist ist es mit einer Ferndiagnose oder dem Remotezugriff getan. Natürlich bieten wir auch eine Einweisung in unseren Räumen an oder bei Ihnen vor Ort. Gerne stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 09122 833029 oder per EMail zur Verfügung.

Sofern nötig erstellen wir auch individuelle Profile für Ihre Drucker / Papier Konstellation. Diesen Service empfehlen wir Ihnen, sofern Sie sich mit hochwertigen FineArt Prints umgehen. Begleitend können Sie hierzu die Informationen rund um das Thema #FinaleKomposition einsehen.  


Mirage ICC Profil Medienpakete für Epson und Canon Drucker für Papiere von Hahnemühle, Canson, Museo und Moab

Wir helfen Ihnen die Medienpakete zu installieren bzw. die Drucker von Epson und Canon richtig einzubinden. Nutzen Sie die Möglichkeiten von Mirage. Sie arbeiten damit produktiver und sicherer. Das erspart Zeit, Geld und Frust. Wir helfen Ihnen.

Bitte beachten Sie, dass die Medienpakete von Mirage (DINAX) machmal nicht auf dem neuesten Stand sind. Wenn Papierhersteller neue FineArt Papiere in den Markt bringen, werden diese Papier oft nicht in die Medienpakete aufgenommen.  

Derzeit sind folgende Medienpakete folgender Papierhersteller verfügbar. Leider veralten diese Medienpakete sehr schnell. Teils gibt es die Anbieter schon nicht mehr. Photolux stellt ebenfalls ein Medienpaket zur Verfügung, dass jedoch nicht mit der Mirage Installation ausgeliefert wird. Diese Photolux Medienpakete können Sie sich hier downloaden für Canon und Epson.
 
  • Hahnemühle
  • Canson
  • TECCO
  • Ilford
  • Sihl
  • Rauch
  • Bonjet
  • Tetenal

Mirage ICC Profil Medienpakete für Epson und Canon Drucker für Papiere von Hahnemühle, Canson, Museo und Moab

Wenn Sie ICC Profile in den Medienpaketen vermissen, können Sie diese Hersteller-ICC-Profile direkt von der Homepage der jeweiligen Hersteller downloaden. Dies dürfte für viele neue Inkjetpapiere der Fall sein, da mit den neuen Canon Druckern sich auch das Thema ICC Profile erweitert hat. Die Canon Drucker haben sogenannte AM1X Dateien. Damit lassen sich die Papiere vollständig beschreiben und über die Canon Software in die Drucker bzw. Druckertreiber einspielen.