basICColor input inkl. Dongle

Art.Nr.:
BC160993
Lieferzeit:
Bereits vorbestellt Bereits vorbestellt (Ausland abweichend)
Versandgewicht:
1 kg
702,10 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Finanzierung verfügbar ab 99 EUR bis 5000 EUR Warenkorbwert

basICColor input 5 inkl. Dongle

Die basICColor Input 5 Version ist die bewährte Software für alle Fotografen, welche einen definierten Farb-Prozess benötigen. Sie können hier den

basICColor input 5 Download Link anfordern für Testlizenz

MAC WIN (aktuelle Version). Im
Lieferumfang ist eine Arbeitsplatz-Lizenz basICColor input inklusive Dongle enthalten.  Damit haben Sie unbeschränkte Einsatzmöglichkeiten.

Achtung:
Die Basiccolor GmbH ist insolvent. Es besteht daher kein Herstellersupport und keine Herstellergarantie. Da wir selbst betroffen sind von der Insolvenz haben wir davon frühzeitig erfahren und uns noch mit Software eingedeckt. Die Software ist vollumfänglich nutzbar.
Auf den offiziellen Support von Basiccolor, also die Herstellergarantie muss man leider verzichten.
Insofern sollten die Anforderungen (z.B. Bildschirmtyp, Betriebssystem, etc.) vorher abgeklärt werden. Wir haben aber noch engen Kontakt mit namhaften Personen aus dem Umfeld von Basiccolor, die uns unterstützen.


Bitte kontaktieren Sie uns      ,falls Sie weitere Fragen rund um das Farbmanagement haben. 


Anwendergruppe: prof. Fotografie in Werbung, Mode, Portrait, Druckvorstufe
Benötigte Hardware: Profilierungstarget (Kamera: basICColor dcam target+; Scanner: IT8-Target, Hutch Color, basICColor scan target, ...)
Nützliche Ergänzungen: Monitorprofilierung (basICColor display 5), RGB-Druckerprofilierung (basICColor dropRGB), basICCaliCube; basICCall Workflow Service soweit noch erhältlich.

Multi-Target-Profilierung

Mit dieser Technologie lassen sich mehrere Targets zu einem Profil verrechnen. Somit wird das Kameraprofil an die Materialeigenschaften der aufzunehmenden Objekte optimal angepasst und Objektmetamerie vermieden.

Raw-Profilierung

Neben der der ICC-Profilerstellung erkennt input (fast) jedes Raw-Format und erstellt daraus DCPs, die sofort in Adobe Camera Raw oder Adobe Photoshop Lightroom verwendet werden können.

Spotfarben-Korrektur

Neben dem Standard-Kamera-Target besteht die Möglichkeit eine Stoff-Farbe farbmetrisch zu vermessen und diese bei der Proflierung für eine bessere Reproduktion zu berücksichtigen.

Funktionsumfang von BasICColor Input 5
  • Erstellen von DCP und ICC Profilen
  • Profilierung von Digitalkameras und Scannern
  • Multi-Target Profiling
  • 4 Profilarten: Art Repro; Foto; Capture One; Scanner
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Sonderfarben 
  • Unterstüzt alle üblichen Scanner- und Kameratargets
  •  z.B. IT8/7.1, IT8/7.2 HutchColor Target, ColorChecker,
  • oder ColorChecker DC,
  • und Digital ColorChecker SG und basICColor
  • sowie dcam target, dcam mini target, Mini target
 

Lieferumfang von BasICColor Input 5

  • basICColor input Programm für Mac oder PC
  • Download von der basICColor Website
  • USB-Dongle für den mobilen Einsatz
  • Optional auf Anfrage
    – Wartungsvertrag Support / kostenlose Upgrades (nicht mehr verfügbar)
    – basICColor rescan Target zurm Profilieren von gedruckten Vorlagen
    – basICColor dcam target
    – basICColor dcam mini target
    – basICColor Mini target* 
    – SpyderCheckr
    – ColorChecker SG
    – Munsell Linear Grayscale

Mindestsystemvoraussetzungen BasICColor Input 5

Windows: min. 512MB RAM, min. 100MB freien Festplatten-Speicherplatz

  • Windows 7 (32- und 64-Bit)
  • Intel® Pentium 4-Prozessor
  • Grafikkarte mit mind. 1280x1024 Pixel und 24-Bit Farbtiefe

Macintosh: min. 512MB RAM, min. 100MB freien Festplatten-Speicherplatz

  • Mac OS X 10.7
  • Intel® Core-Prozessor
  • Grafikkarte mit mind. 1280x1024 Pixel und 24-Bit Farbtiefe
Profilierungssoftware für Kameras und Scanner.

Wenn die Farben von Aufnahmen (oder Scans) auf Anhieb stimmen müssen, benötigen Sie basICColor input 5. Durch die Analyse der Aufnahme eines Kameratargets wird die Farbcharakteristik der Kamera automatisch ermittelt. Sie vermeiden so unnötige Farbretuschen - ein unschätzbarer Vorteil im professionellen Umfeld. Die ICC-Profile können zudem in Photoshop sehr einfach editiert werden. Steuern Sie die Farben Ihrer Kamera jetzt nach Ihren Wünschen!
Ihre Frage zum Produkt
3 + 4 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Kundenrezensionen


8 von 13 Artikel in dieser Kategorie